EFRE Förderhinweis
Unser Vorhaben den Verkauf von Qualitätsprodukten aus dem Bayerischen Wald zu internationalisieren wurde mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Saftiger Tiroler Nussbaumkuchen

Zutaten:

250 g Butter zimmerwarm

150 g Zucker

6 Eier

200 g Eierlikör

125 g Mehl

80 g Kabapulver

1 Päckchen Backpulver

1 TL Zimt

200 g gem. Nüsse

Für den Guss nach Belieben Kuvertüre

 

Aus den sechs Eiweißen Eischnee schlagen und beiseitestellen. Die Butter mit dem Zucker und den Eigelben schlagen. Die restlichen Zutaten nach und nach unterrühren. Danach den Eischnee vorsichtig unter die Teigmasse heben.

Die Kranzform mit Butter einfetten und den Teig einfüllen. Bei 160°C Heißluft ca. 50-60 Minuten backen. Nach erfolgreicher Stäbchenprobe mit unserem OXNFEIA-Spieß Kuchen sofort aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Zuletzt gerne mit Schokoglasur überziehen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.