Biskuitteig

Zutaten:

6 Eier

6 EL warmes Wasser

150g Zucker

1 Packung Vanillezucker

225g Mehl

1,5 Packungen Backpulver

 

Zubereitung:

Die Eier sorgfältig trennen und danach das Eiweiß steif schlagen.

Eigelb, Wasser, Zucker und Vanillezucker zusammen in eine große Schüssel geben und schaumig rühren. Nach und nach das gesiebte Mehl und Backpulver vorsichtig unterschlagen. Zum Schluss den Eischnee unter die Masse heben.

Die Form mit Margarine einfetten, den Teig einfüllen und bei 180 °C für ca. 20min in den Backofen.

Den Biskuitteig auskühlen lassen – fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.